Archive

Kategorien

Blackwater (aka XE)

Im Jahre 2007 fand im Irak eines der schlimmsten Massaker statt, welche von „Truppen“ der USA verübt wurden. Dabei handelte es sich wohlgemerkt nicht um Soldaten, welche durchgedreht sind. Nein hier handelten Zivilisten als angestellte Söldner, welche von der Regierung Bush damals einen Persilschein und eine vollumfängliche Immunität erhalten haben.
Diese, sorry aber anders kann man es nicht sagen, Schweine töteten an einem Platz in Bagdhad 17 unschuldige Zivilisten aus ihren Fahrzeugen heraus. Sie behaupten heute sie hätten in Notwehr gehandelt. Nur wäre mir nicht bekannt, dass man an ihren Fahrzeugen Einschusslöcher gefunden hätte. Also hätte man auch ganz einfach auf die Tube drücken können und den Platz verlassen. Mehrere Zeugen bestätigen, dass die Schüsse nur von den Söldnern gefallen sind, ohne jedwelche Provokation.
Bereits einmal versuchte die amerikanische Justiz die „Täter“ strafrechtlich zu belangen. Was aber aus formalen Gründen nicht möglich war. Jetzt wird ein zweiter Prozess angestrengt, wobei auch hier die Chancen zu einer Verurteilung sehr gering sind.

Hier ein paar Links zu Lesen:

1 comment to Blackwater (aka XE)

Leave a Reply

You can use these HTML tags

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong> <pre lang="" line="" escaped="" cssfile="">

  

  

  

seventeen − 10 =

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.