Archive

Kategorien

«Alte» ethX Bezeichnung bei Fedora zurückholen

Mich «nervt» es bei Redhat-Linux (z.B. Centos oder Fedora), dass die Netzwerkdevices nicht mehr ethX benannt sind, sondern mit so kryptischen Namen 🙂 Klar ist Geschmackssache aber micht störts. Drum hier der «schnelle» Weg das bei einem Fedora21 zu machen.

1
2
3
4
#/etc/default/grub
...
GRUB_CMDLINE_LINUX="... biosdevname=0 net.ifnames=0 ..."
...

Danach ein

1
sudo grub2-mkconfig -o /boot/grub2/grub.cfg

und anschliessend reboot.

Jetzt sollten die alten Device-Bezeichnungen wieder vorhanden sein 🙂

Leave a Reply

You can use these HTML tags

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong> <pre lang="" line="" escaped="" cssfile="">

  

  

  

four + eight =

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .